Unser fachliches und ethisches Selbstverständnis

Respekt, Achtung und Wertschätzung vor dem einzelnen Menschen prägen unsere Grundhaltung sowohl in unserer Beratungsarbeit, als auch in unseren Seminaren. Jeder Mensch ist einzigartig. So macht dass, was eine Person für ihr Leben als wichtig erachtet, ihre persönlichen Entscheidungen oder Verhaltensweisen einen Sinn im Rahmen ihres „Geworden-Seins“ und ihren früheren und heutigen Lebensbedingungen. Deshalb kann es auch für persönliche und berufliche Fragen oder Probleme keine vorgefertigten Lösungen oder gar Rezepte geben.

Wir sind davon überzeugt, dass jede Person, jedes Paar, jede Familie und jedes Team über Kompetenzen verfügt, die bei ausreichender Aufmerksamkeit und dem Willen für positive Veränderung helfen können, Antworten auf aktuelle Fragen zu finden. So lassen sich – ggf. mit Hilfe – Wege finden, um auftretende Schwierigkeiten zu bewältigen und Probleme zu lösen.

Sie dabei mit unseren Erfahrungen bei dem Prozess Ihrer Problemlösung zu unterstützen, macht uns große Freude und ist unser wichtigstes Anliegen.

Wir können für Sie nichts verändern, aber Ihnen verlässlichen Beistand leisten, wenn Sie beginnen wollen, Ihre Angelegenheiten positiv zu verändern.