Unsere fachlichen Bezüge

Wir sind Gründungsmitglieder des „Kölner Vereins für systemische Beratung e.V.“. Von 1997 bis 2014 war Peter Bünder erneut Vorsitzender des Vereins. Annegret Sirringhaus-Bünder war von 2014 bis 2017 die stellvertretende Vorsitzende des Vereins.

Seit Gründung der „Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie“ (DGSF) im Jahr 2000 sind wir dort zertifizierte Mitglieder. Annegret Sirringhaus-Bünder war von 2004 bis 2009 zunächst Mitglied, später Vorsitzende des Fort- und Weiterbildungsausschusses (FWA) und in dieser Eigenschaft auch Mitglied des Innenausschusses der DGSF.

Seit 1992 sind wir Mitglied im Internationalen MarteMeo-Netzwerk, Sitz Eindhoven/NL. Seit 1999 bzw. 2000 sind wir beide von Maria Aarts als „Licensed Supervisor“ berufen.

Von 2007 bis 2020 war Peter Bünder der wissenschaftliche Leiter des Weiterbildungslehrgangs "CAS Krisenintervention" im Rahmen des Master-Studienganges "Psychosoziale Beratung" der Fachhochschulen St. Gallen (Schweiz) und Vorarlberg (Österreich)